Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Kinderlachen leichtgemacht - der Kinderschutzbund

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag:
8:00 – 12:00 & 13:00 -  17:00 Uhr
Tel.: 06571 2110

 

Der Kinderschutzbund Bernkastel-Wittlich e.V./

Haus der Familie/Mehrgenerationenhaus

Brautweg 1 in 54516 Wittlich

 

Teilen auf Facebook   Instagram   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Gruppenangebot „Opal“

Gruppe Bild

für Kinder aus belasteten Familien 

Ein Projekt des Kinderschutzbundes Bernkastel-Wittlich e. V. 

in Kooperation mit der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich.

 

 Das Gruppenangebot „Opal“ soll Kindern aus Familien mit einem  psychisch erkrankten Elternteil einen geschützten Rahmen bieten, indem sie altersgerechte Antworten auf ihre Fragen erhalten.

 Die Kinder haben die Gelegenheit, andere betroffene Kinder kennen zu lernen und festzustellen, dass sie mit ihrer Situation nicht alleine sind. Dies führt oftmals bereits zur ersten Entlastung der Kinder und damit auch der gesamten Familie.

 

Was wir erreichen wollen:

·  Stärkung des Selbstwertgefühls und der Selbstwahrnehmung

·  Entlastung von Schuld- und Schamgefühlen

·  Orientierung geben

·  Erlernen von Bewältigungsstrategien

·  Altersgerechte Informationsvermittlung

·  Spaß und Erholung

 

So kannst Du teilnehmen:

· Das Präventionsangebot ist für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren vorgesehen, die jeweils altersmäßig zusammenpassen. 

· Es finden 1 x wöchentlich Gruppentreffen statt:

 mittwochs 16:30 - 18:00 Uhr.

· Die Gruppenleitung unterliegt dem Datenschutz und der Schweigepflicht. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Kontakt:

Der Kinderschutzbund Bernkastel-Wittlich e. V.

Brautweg 1, 54516 Wittlich

Tel.: 06571 2110

E-Mail:

Gruppenleitung: Annette Neeb (Diplom-Pädagogin)